Rückstände, die bei Erfassung, Transport und Behandlung des Hamburger Abwassers anfallen. Sie bestehen neben Klärschlamm aus Rechen-, Sieb- und Sandfanggut sowie Material aus der Trummen- und Kanalreinigung. Sie werden soweit wie möglich in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt oder thermisch verwertet, z.B. in der Verbrennungsanlage "VERA". Es sind Mengen pro Jahr und Rückstandsart für 2005 - 2014. Alle weiteren Informationen zu den Zahlen finden Sie auf der Seite Abwasserbeseitigung in Hamburg und speziell im Abwasser - Lagebericht.

PropertyValue
dcatap:contributorID
is dcat:dataset of
dct:description
  • Rückstände, die bei Erfassung, Transport und Behandlung des Hamburger Abwassers anfallen. Sie bestehen neben Klärschlamm aus Rechen-, Sieb- und Sandfanggut sowie Material aus der Trummen- und Kanalreinigung. Sie werden soweit wie möglich in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt oder thermisch verwertet, z.B. in der Verbrennungsanlage "VERA". Es sind Mengen pro Jahr und Rückstandsart für 2005 - 2014. Alle weiteren Informationen zu den Zahlen finden Sie auf der Seite Abwasserbeseitigung in Hamburg und speziell im Abwasser - Lagebericht. (de)
dcat:distribution
dct:identifier
  • _mcloudde_abwasserbehandlungsanlagenreststoffeinhamburg
dcat:keyword
  • mCLOUD-Kategorie Wasserstraßen und Gewässer (de)
dcat:landingPage
dct:modified
  • 2018-04-03T00:00:00Z (xsd:dateTime)
dcatap:originator
dct:publisher
dcat:theme
dct:title
  • Abwasserbehandlungsanlagen Reststoffe in Hamburg (de)
rdf:type