Ascii. In einer Datei PH_Jahresmelder* stehen alle Beobachtungen zu jeweils einer Pflanze (z.B. Apfel) mit einer festen Objekt_id (z.B. 310) . Die Zeilen sind nach Stations_id, Referenzjahr, Phase_id sortiert. Jede Zeile entspricht dem Eintritt einer Phase. Eine Liste aller Stationen ist verfügbar unter: https://opendata.dwd.de/climate_environment/CDC/help/PH_Beschreibung_Phaenologie_Stationen_Jahresmelder.txt . Apfel, Apfel - frühe Reife, Apfel - mittlere Reife, Apfel - späte Reife, Birne, Birne - frühe Reife, Birne - späte Reife, Süßkirsche, Süßkirsche - frühe Reife, Süßkirsche - späte Reife, Sauerkirsche, Stachelbeere, Rote Johannisbeere. Die phänologischen Beobachter führen Beobachtungsgänge in einem festgelegten Gebiet durch. Diesem Gebiet wurde von der Messnetzverwaltung eine Stations-ID zugewiesen. Sobald die zu beobachtenden Phasen eingetreten sind, notiert der Beobachter die Termine im Tagebuch für die phänologischen Beobachtungen. Die landwirtschaftliche Kulturen werden für die Jahresmeldungen von der Bestellung bis zur Ernte immer auf dem selben Feld beobachtet. Die Beobachter schicken den Meldebogen, der die gesammelten Daten enthält, am Ende des Jahres zur Erfassung für die Datenbank an die Netzverwaltung. Der Meldebogen wird langfristig ersetzt durch die Online-Übermittlung der Daten (2018: ca. 50 % der Beobachter). Weitere Informationen: https://opendata.dwd.de/climate_environment/CDC/observations_germany/phenology/annual_reporters/fruit/recent/BESCHREIBUNG_obsgermany_phenology_annual_reporters_fruit_recent_de.pdf

PropertyValue
dcatap:contributorID
is dcat:dataset of
dct:description
  • Ascii. In einer Datei PH_Jahresmelder* stehen alle Beobachtungen zu jeweils einer Pflanze (z.B. Apfel) mit einer festen Objekt_id (z.B. 310) . Die Zeilen sind nach Stations_id, Referenzjahr, Phase_id sortiert. Jede Zeile entspricht dem Eintritt einer Phase. Eine Liste aller Stationen ist verfügbar unter: https://opendata.dwd.de/climate_environment/CDC/help/PH_Beschreibung_Phaenologie_Stationen_Jahresmelder.txt . Apfel, Apfel - frühe Reife, Apfel - mittlere Reife, Apfel - späte Reife, Birne, Birne - frühe Reife, Birne - späte Reife, Süßkirsche, Süßkirsche - frühe Reife, Süßkirsche - späte Reife, Sauerkirsche, Stachelbeere, Rote Johannisbeere. Die phänologischen Beobachter führen Beobachtungsgänge in einem festgelegten Gebiet durch. Diesem Gebiet wurde von der Messnetzverwaltung eine Stations-ID zugewiesen. Sobald die zu beobachtenden Phasen eingetreten sind, notiert der Beobachter die Termine im Tagebuch für die phänologischen Beobachtungen. Die landwirtschaftliche Kulturen werden für die Jahresmeldungen von der Bestellung bis zur Ernte immer auf dem selben Feld beobachtet. Die Beobachter schicken den Meldebogen, der die gesammelten Daten enthält, am Ende des Jahres zur Erfassung für die Datenbank an die Netzverwaltung. Der Meldebogen wird langfristig ersetzt durch die Online-Übermittlung der Daten (2018: ca. 50 % der Beobachter). Weitere Informationen: https://opendata.dwd.de/climate_environment/CDC/observations_germany/phenology/annual_reporters/fruit/recent/BESCHREIBUNG_obsgermany_phenology_annual_reporters_fruit_recent_de.pdf (de)
dcat:distribution
dct:identifier
  • _mcloudde_eintrittsdatenverschiedenerentwicklungsstadienvonkern-stein-undbeerenobstvomaustriebbiszurfruchtre2
dcat:keyword
  • mCLOUD-Kategorie Klima und Wetter (de)
dcat:landingPage
dct:modified
  • 2019-05-27T00:00:00Z (xsd:dateTime)
dcatap:originator
dct:publisher
dcat:theme
dct:title
  • Eintrittsdaten verschiedener Entwicklungsstadien von Kern-, Stein- und Beerenobst vom Austrieb bis zur Fruchtreife, teilweise bis zum Blattfall (Jahresmelder, aktuell) (de)
rdf:type