Für technisch Interessierte und ambitionierte Entwickler stellt die SWU Verkehr Zugriff auf Fahrplandaten (GTFS) bereit. GTFS (Generalized Transit Feed Specification) ist ein von vielen EntwicklerInnen verwendetes Datenaustauschformat, um komplette Fahrpläne abzubilden. Im Gegensatz zu den vielen nationalen Standards wie beispielsweise VDV-452 für Deutschland, die hauptsächlich zum internen Datenaustausch von Verkehrsbetrieben und -verbünden dienen, wird GTFS bei der Entwicklung vieler innovativer und nützlicher Anwendungen verwendet - und zwar weltweit. So kann z.B. eine praktische App aus San Francisco leicht angepasst und mit Daten aus Deutschland verwendet werden und umgekehrt.

PropertyValue
dcatap:contributorID
is dcat:dataset of
dct:description
  • Für technisch Interessierte und ambitionierte Entwickler stellt die SWU Verkehr Zugriff auf Fahrplandaten (GTFS) bereit. GTFS (Generalized Transit Feed Specification) ist ein von vielen EntwicklerInnen verwendetes Datenaustauschformat, um komplette Fahrpläne abzubilden. Im Gegensatz zu den vielen nationalen Standards wie beispielsweise VDV-452 für Deutschland, die hauptsächlich zum internen Datenaustausch von Verkehrsbetrieben und -verbünden dienen, wird GTFS bei der Entwicklung vieler innovativer und nützlicher Anwendungen verwendet - und zwar weltweit. So kann z.B. eine praktische App aus San Francisco leicht angepasst und mit Daten aus Deutschland verwendet werden und umgekehrt. (de)
dcat:distribution
dct:identifier
  • _mcloudde_fahrplandatenstadtwerkeulmswu
dcat:keyword
  • mCLOUD-Kategorie Straßen (de)
dcat:landingPage
dct:modified
  • 2016-12-11T00:00:00Z (xsd:dateTime)
dcatap:originator
dct:publisher
dcat:theme
dct:title
  • Fahrplandaten Stadtwerke Ulm (SWU) (de)
rdf:type