Die Daten dienen der flächenhaften Vorhersage von Wasserständen mit hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung für die gesamte Küstenlinie der deutschen Nordsee. Zur Einschätzung des Gefährdungspotentials werden die ermittelten Wasserstände der vorhandenen Deichlinie (soweit vorhanden) gegenübergestellt und das Freibord bestimmt und ausgegeben. Zusätzlich werden die Einzelkomponenten (astronomischer Wasserstand, Windstau und Gesamtwasserstand) für jeden der berechneten Punkte ausgegeben. Die Vorhersagen erfolgen für die vom Deutschen Wetterdienst zur Verfügung gestellten Rechenläufe des ICON-Wettervorhersagemodells wie sie auch vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie genutzt werden.

PropertyValue
dcatap:contributorID
dct:creator
is dcat:dataset of
dct:description
  • Die Daten dienen der flächenhaften Vorhersage von Wasserständen mit hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung für die gesamte Küstenlinie der deutschen Nordsee. Zur Einschätzung des Gefährdungspotentials werden die ermittelten Wasserstände der vorhandenen Deichlinie (soweit vorhanden) gegenübergestellt und das Freibord bestimmt und ausgegeben. Zusätzlich werden die Einzelkomponenten (astronomischer Wasserstand, Windstau und Gesamtwasserstand) für jeden der berechneten Punkte ausgegeben. Die Vorhersagen erfolgen für die vom Deutschen Wetterdienst zur Verfügung gestellten Rechenläufe des ICON-Wettervorhersagemodells wie sie auch vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie genutzt werden. (de)
dcat:distribution
dct:identifier
  • e5057b9a-a60d-4d78-a34d-d5e7baa1a091
dcat:keyword
  • mCLOUD-Kategorie Wasserstraßen und Gewässer (de)
dcat:landingPage
dct:modified
  • 2018-03-27T11:40:53Z (xsd:dateTime)
dcatap:originator
dct:publisher
dcat:theme
dct:title
  • Wasserstands-/Freibordvorhersage Earlydike (de)
rdf:type